Selbstfahrer

MIETWAGEN / LEIHWAGEN

Mietwagen Toyota Fortuner Allrad

Der Toyota Fortuner mit Allrad und Voll-Automatik ist und bleibt, obwohl er etwas teurer als der Hilux ist, ein absoluter Favorit unter unseren Selbstfahrer Gästen.  

Toyota Hilux Doublecab zu mieten

Der Toyota Hilux 2.4l Doppelkabiner wird von uns aus Preisgründen recht oft in den ROUTENVORSCHLÄGEN angeboten und berechnet.

Toyota Hilux Doublecab zu mieten

Dieses ist der beliebte Hilux mit 2.8l Motor, ein kleines upgrade zum 2.4l

 

Landcruiser SUV als leihwagen

Wir arbeiten mit dem zuverlässigsten Unternehmen Namibias zusammen und bieten diese verschiedenen Land Cruiser sehr gern als Mietfahrzeuge an, da hier natürlicher Fahrkomfort gesichert ist.  
Landcruiser mit zwei 2 Ersatzreifen

Sehr schotterpistentauglich sind diese robusten Land Cruiser Doppelkabiner. Alle unserer Fahrzeuge sind mit korrekter Bereifung für die teilweise katastrophalen Strassenverhältnisse Namibias versehen. Zusätzlich ist es wichtig zu wissen, dass wir ZWEI Ersatzreifen zur Verfügung stellen... damit Sie nicht in der Wüste hängen bleiben.
Toyota Hilux Doublecab zu mieten

Falls Ihre Gruppe oder Familie etwas grösser ist, wäre dieser gestreckte Land Cruiser die optimale Wahl. 

Hier finden Sie einige Routenvorschläge
click and drive


Wir vermieten die besten FAHRZEUGE für Ihre Safari in Namibia!

Wir als echte Namibianer wissen, dass der Toyota Hilux & Landcruiser die beste und sicherste Lösung auf unseren Schotterstrassen ist. Wenn Sie eine Selbstfahrertour bei uns buchen, bekommen Sie einen dieser sehr hochwertigen Leihwagen von uns.

 

Gruppengrösse: 1-4 Personen

Wir vermieten bei Gruppengrößen bis 4 Personen am sichersten die Toyota Landcruiser SUV oder Fortuner mit Automatik-Getriebe. Etwas robuster sind Sie mit dem Land Cruiser Doppelkabiner unterwegs.

Die schotterpistenbewährten Toyota Hilux Doppelkabiner sind auch gut und werden von ca. 80% aller Selbstfahrergruppen gebucht. Hier können Sie auch ein kleines upgrade mit stärkerem Motor geniessen. Bedenken Sie jedoch, dass Sie auf Schotterpisten maximal 80 km/h und auf Asphaltstrassen nur 120 km/h fahren dürfen.

 

Gruppengrösse: 4-7 Personen

Der 7-Sitzer gestreckte Landcruiser verfügt über 6 Fensterplätze

 

Versicherung - das leidige Thema

Da wir komplette Selbstfahrertouren anbieten, ist bei uns immer die "maximale" Versicherung mit geringst möglicher Beteiligung inclusive. Vollkasko gibt es bei uns in Namibia nicht! Generell deckt die Versicherung alle Schäden, die "bewegende Gegenstände" einschliesst.Dies bedeutet jeglicher Unfall mit anderen Fahrzeugen und Tieren. Bitte finden in der RECHTLICHEN Abteilung dieser Seite genaueres.

 

GPS - vorprogrammiert und kostenlos!

Sie bekommen von uns neben einer schriftlichen Routenbeschreibung und Karte auch ein vorprogrammiertes GPS kostenlos ausgeliehen. Im Hintergrund läuft das bekannte "Tracks for Africa", somit können Sie auch in den schönen Offroad Gebieten Namibias die Orientierung im Auge behalten und sicher Ihr Ziel erreichen.