Professionell Geführte Individualreisen

Die Safari in Eigenregie als

"SELBSTFAHRER"

Für Ihre optimale Individualreise ist es ratsam alle Programme zu durchforsten und uns Ihre Hauptinteressen zu vermitteln.

Jegliche Routenvorschläge werden Ihren Ansprüchen, Wünschen und Budget entsprechend verändert und dienen nur als Anhanltspunkt.

Um Ihren Anforderungen gerecht zu werden, würden wir Sie bitten diesen kurzen Fragebogen auszufüllen oder nennen Sie uns einfach Ihre Wünsche.

Reiseprogramm der günstigen Roundtrip Namibia Selbstfahrertour

SAFARI IN EIGENREGIE
Roundtrip - selfdrive
download pdf

Die günstige Khoe San Selbstfahrer Safari zu Hauptsehenswürdigkeiten Namibias - 20 Tage -  „Roundtrip - selfdrive“

Zu dem Namen dieser wunderschönen und preisgünstigen Namibiareise soll kurz der Begriff San, also „Sammler“ und Khoe, also „Mensch“ auf die von Ihnen zu sammelnden Namibiaerlebnisse Bezug haben. Der Natur sehr nahe, aber nicht auf angenehmes verzichten, im Zelt übernachten, aber im Bett sicher und bequem mit Dusche. Es muss kein Luxus sein, aber ordentlich, sauber und sicher. Alles erleben und sehen und fühlen, aber ohne Luxus. Jede Minute des Tages mit Erlebnissen füllen, die Höhepunkte Namibias mit genug Zeit sehen und fotografieren können. Ja! Wir haben hier auf den Preis geschaut und ein super Angebot von diesen Lodges bekommen diese Reise aufzubauen. Nein, Sie kommen nicht in individuellen Lodges unter, aber Sie bekommen Namibia trotzdem individuell und hautnah mit Unterkunftsqualität, gutem Essen und sehr guten Aktivitäten inklusive zu sehen.

Dieses ist eine sehr gute Namibiasafari sehr günstig gestaltet!

Ich habe mir persönlich die richtig guten Namibiaerlebnisse ausgesucht und den optimalen 3-Wochen Ablauf zusammengestellt. Sie erleben beide Dünenwelten Namibias, der Kalahari und der sagenumwobenen Namibwüste. An der westlichen Randstufe öffnet sich die Weite Namibias und Sie dürfen die Wildpferde der Namib erleben. Sie haben viel Zeit im Sossusvlei die höchste Düne der Erde zu besteigen... Am Atlantik werden tausende Robben an Ihrem Kayak vorbei schwimmen. Wüstenforscher schliessen Ihnen die Kleintierwelt der Dünen auf und natürlich sollen Sie die seltenen bedrohten Spitzmaulnashörner in atemberaubender Landschaft geniessen. Kulturhistorisch wird es an Felsmalereien und Gravuren nicht fehlen und im Etoscha Nationalpark sollen vielfache Tiererlebnisse Ihre Speicherkarten füllen.

Hier finden Sie die PDF dieser Reise 

Fauna & Foto - selfdrive, eine Selbstfahrertour in den Caprivizipfel Namibias

SAFARI IN EIGENREGIE
Fauna & Foto - selfdrive
download pdf

Die günstige Khoe San Selbstfahrer Safari zu den „Game Hotspots“ Namibias - 15 Tage -  „Fauna & Foto - selfdrive”

Eine unserer Bestseller ist die Safari „Tiermotive“. Leider ist diese Reise einigen zu kostspielig. Ich habe mit dieser Reise eine ebenso schöne, jedoch günstiger und erlebnisreich gestaltete Version einer Safari mit Tierbeobachtungen geschaffen. Wichtig für mich waren vor allem die Biodiversität, Sie sollen auf die verschiedensten Tierarten und vor allem Unterarten aufmerksam gemacht werden. Säuger, Vögel und Kriechtiere... alles dabei! Die Reise geht von den trockenen Grasflächen und Akaziensavanne des Etosha Nationalparks bis an den Punkt, wo sich im Caprivi der mächtige Zambezi und der Chobe treffen, einmal quer durch jedes Biotop Namibias.

Hier finden Sie die PDF dieser Reise 

Kernpunkte Namibia - eine Tour zu den Höhepunkten Namibias

SAFARI IN EIGENREGIE
Kernpunkte NAMIBIA
download pdf

Die Leaflove Selbstfahrertour
zu den Hauptsehenswürdigkeiten Namibias - 23 Tage -  „Kernpunkte Namibia”

Die klassische Namibiareise zum Kennen-lernen, hochwertig und individuell gestaltet. Die Route ist äusserst abwechslungsreich mit weit gefächertem Interessenangebot zusammengestellt.

Sie erleben eine reiche Tier- und vielseitige Pflanzenwelt in phantastischen Landschaften und ihrer Geologie, erleben die höchsten Dünen der Erde, haben Begegnungen mit den hochinteressanten Kulturen der ethnischen Gruppen und ihrer Geschichte, wörtlich in Stein gemeisselt, erfahren viel über die Namibische Geschichte, kommen auch auf einer Farm unter, schauen verschiedenen Raubkatzen in die Augen und unternehmen einige Wanderungen.

Kurz geschrieben, eine Reise, die aus den meist besuchten Höhepunkten Namibias besteht und als schöne „alles- in-einem“ Reise dient.

Da ähnliche Reisen von vielen Veranstaltern angeboten werden, haben wir uns grosse Mühe gegeben Sie an der Masse vorbei zu schleusen und haben die besseren individuellen Unterkünfte für Sie gewählt. Sie bekommen für etwas mehr Geld wesentlich mehr Leistung - garantiert!

Gern ändern wir den Reiseverlauf Ihren persönlichen Wünschen entsprechend.

Hier finden Sie die PDF dieser Reise 

Karte und Routenvorschlag einer Selbstfahrer Tour in Namibia in das Kaokoland und Damaraland

SAFARI IN EIGENREGIE
Damara - & Kaokoland
download pdf

Die Leaflove Selbstfahrertour
In das Kaokoland & Damaraland Namibias - 17 Tage -  „Damara- & Kaokoland”

Wohl eine der beliebtesten und umfangreichsten Erlebnisreisen für Tier / Natur- Kultur- und Landschaftsgeniesser, da der Nordwesten Namibias vom Massentourismus unberührt und sehr abwechslungsreich ist.

Die Reise beginnt mit intensiven Tierbeobachtungen auf landschaftlich reizvollen Wildnisgebieten, wo auch die Möglichkeit sehr viele Tiere sehr gut zu fotografieren besteht.



Die nordwestliche Halbwüste Namibias, das geologisch und landschaftlich wunder- schöne Damara- und Kaokoland, ist für viele wegen des Hirtenvolks der OvaHimba und Damara und der atemberaubenden Wüstenlandschaften sehr interessant. Besonders reizvoll zeigt sich das Hoanibtal, der Hoarusib Fluss und die Etendekaformation - Die berühmten Wüstenelefanten, Wüstenlöwen und endemischen Hartmann Bergzebras locken Besucher in diese Gegend. Die Reise wird Sie wegen der vielen Tiererlebnisse, der angepassten Flora, den abwechslungsreichen Landschaften und der interessanten wechselhaften Geologie beeindrucken.

 

Hier finden Sie die PDF dieser Reise

Selbstfahrertour in den Süden Namibias

SAFARI IN EIGENREGIE
Highlight Süd
download pdf

Die Leaflove Selbstfahrertour
zu den südlichen Sehenswürdigkeiten Namibias - 15 Tage -  „Highlight Süd”

Der Süden Namibias wird Sie begeistern!
Sie bereisen die südlichen Höhepunkte Namibias auf sicheren, gut durchdachten Strecken und kommen auf guten erlesenen Unterkünften unter.
Sie erleben die tiefe Rotdünen-Kalahari, die Spielwiese der Riesen, herrliche Köcherbaumwälder und kontrastreiche Erosionslandschaften des Fishriver Canyon (wohl-bemerkt der zweitgrösste Canyon dieser Erde) und das dazugehörige Tal des Oranjeflusses.
Sie erleben die Wildpferde der Namib und wandern in den Granitblasen der Tirasberge.
Das Sossusvlei und die höchsten Dünen der Erde werden intensiv besucht, und zwar auch auf dem sehr exklusiven Gebiet des Namib Rand Nature Reserve, …wir wissen, wo Sie die besten Bilder machen und wo die „eye-catcher“ wachsen.

An der Südwestküste erleben Sie eine Pinguin Kolonie, den gigantischen Bogenfels und weit abgelegene Geisterstädte der Kolonialepoche, fernab des üblichen Touristenstroms.

Hier finden Sie die PDF dieser Reise

Tiermotive, eine Safari in den Caprivi, Okavango und Etosha

SAFARI IN EIGENREGIE
Natur- & Tiermotive
download pdf

Die Leaflove Selbstfahrertour
In den tierreichen Etoscha & Caprivi Namibias - 22 Tage -  „Natur- & Tiermotive”

Eine Reise für Natur- und Tierliebhaber in das “namibische Okavangodelta“
Diese Reise ist schwerpunktmässig der Tierbeobachtung, Artenvielfalt und der Tierfotografie geeicht, wenn Sie also viele Tiere sehen wollen gibt es kein besseres und vielfältigeres Programm.

Sie starten auf dem Zentralen Hochplateau und besuchen zwei private Schutzgebiete, bei denen Sie neben vielen Tierbeobachtungen auch die Raubkatzen Afrikas sehr gut beobachten und fotografieren können.

Der besonders ausgeprägte Kontrast zwischen den trockenen Halbwüstengebieten des westlichen und östlichen Etoscha Nationalparks und den wasserreichen Trockenwäldern, Watgebieten und Flüssen des Okavango, Kwando und Chobe im Caprivi zeigt wegen der verschiedenen Lebensräume eine Vielfalt von verschiedenen Tieren und Pflanzen, wie es kaum ein anderes Land Afrikas bieten kann..

Hier finden Sie die PDF dieser Reise